alpen_einzel_04.png

Gesetz Schweiz INFO

HANF ist in der Schweiz legal, wenn dessen THC-Wert unter 1% aufweist. In anderen Länder gelten andere THC-Grenzwerte wie z.b. Italien <0.6%; Österreich <0.3% und die meisten anderen EU-Staaten <0.2% THC.

In der Schweiz gilt für den Anbau von Hanf-Stecklinge, deren Sorten nicht auf dem EU-Sortenkatalog gelistet sind, dürfen ausschlisslich nur im Innenanbau (Indoor), privat auf dem Balkon oder Garten sowie in Gärtnereien angepflanzt werden.